top of page

Über mich

Fast 17 Jahre war ich als Sozialpädagogische Familienhelferin in der Pfalz unterwegs und habe mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gearbeitet. Tiere, insbesondere Hunde, begleiteten mich nicht nur privat, sondern auch beruflich in der tiergestützten Pädagogik.

Die Faszination und mein innerer Drang nach mehr Wissen über Hunde ließ mich nicht mehr los und führte mich zu Dogument, einer renommierten Ausbildungsstätte für Hundetrainer und Verhaltensberater. Nach drei erlebnis- und entwicklungsreichen Jahren schloss ich die fundierte Ausbildung zur Hundetrainerin und Verhaltensberaterin  im November 2021 ab. Ausbildungsnachweise und Qualifikationen finden Sie hier.

Die Prüfung vor der Landestierärztekammer RLP wurde mir abgenommen und somit die Erlaubnis nach § 11(1) Satz 1 Nr. 8f TierSchG durch das Veterinäramt Bad Dürkheim erteilt.

8F477086-E85C-4F9F-91D0-47C3412DB54E.jpeg
Conny_17.jpg
Cornelia Magin
zertifizierte Hundetrainerin & Verhaltensberaterin

In der Arbeit mit Menschen und ihren Hunden ist es mir ein großes Anliegen ein Verständnis bei den Menschen für ihr Tier zu wecken. Verständnis kommt von verstehen. Hundeverhalten, Bedürfnisse, Kommunikation, Persönlichkeit, Körpersprache, sich auf die Sprache der Hunde einlassen, sie erkennen, sie sprechen lernen, das alles möchte ich vermitteln und wird in jedem meiner Kurse immer als Thema mitlaufen und auch ab und an das Hauptthema darstellen. Über gegenseitiges Verstehen wird die Beziehung zueinander wachsen.

"Der Schlüssel einen Hund zu verstehen, liegt in der Sprache."

A94DF383-E21F-4F70-AF2B-56CF82020F3B.jpeg

Grenzen angemessen und fair setzen, einen Rahmen bieten, der Sicherheit gibt, aber auch Freiheit ermöglicht. Jemand sein, an dem sich der Hund gerne orientiert, der so führen kann, dass ihm sein Hund folgen möchte. Darin möchte ich Sie gerne stärken.

Differenziertes und wertschätzendes Arbeiten mit beiden Beziehungspartnern, sowohl Mensch als auch Hund, das bekommen Sie bei mir!

Mit meinem Mann und fünf Hunden verschiedenster Herkunft sowie zwei Katzen lebe ich auch privat meine Leidenschaft. Mit meinen Hunden bin ich in die unterschiedlichsten Beschäftigungsbereiche eingetaucht. Ein Ausgleich auch für die Hunde, die mich fast täglich begleiten und unterstützen im Hundetrainerinnenalltag und unverzichtbare KollegInnen für mich sind.

bottom of page